Glossar

Glossar

Pali und Sanskrit Begriffe

Search for glossary terms (regular expression allowed)
Term Main definition
Adhitthana

[Pali] Große Entschlossenheit. Eines der 10 Paramis.

Anapanasati

[Pali] Achtsamkeit auf Ein- und Ausatmen (Ana = einatmen; Pana = Ausatmen; Sati = Achtsamkeit). Eine Meditationstechnik.

Anatta

[Pali] (anatman sanskr.) Nicht-Selbst, Unpersönlichkeit. Eines der drei Daseinsmerkmale.

Synonyms - Anatman
Anicca

[Pali] (Anitya sanskr.) Unbeständigkeit, Vergänglichkeit. Eines der drei Daseinsmerkmale.

Synonyms - Anitya
Arhat

[sanskr.] auch Arahant, Arahat. wörtl.: Der Würdige. Bezeichnet einen vollendeten buddhistischen Heiligen, der vollständig Gier, Hass und Verblendung abgelegt hat und der die 10 Fesseln abgelegt hat. Er wird durch das Erreichen des Nirwana nicht mehr wiedergeboren.

Ayya

[Pali] die weibliche Entsprechung zu Bhante; respektvolle Anrede für Bhikkhunis und Samaneris.

Meditationskurse

Montags

18:00 - 19:00 Meditation für Anfänger
mit Heiko / derzeit kein Kiurs

19:30 - 20:30 Meditation für Geübte
mit Heiko / derzeit kein Kiurs

Mittwochs

19:15 - 20:15 Meditation für Anfänger
mit Heiko / derzeit kein Kiurs

Kontakt

Dharma-Chakra e.V.
Verein für Meditation und Begegnung

Marktgasse 15
01662 Meißen

Tel: 03521 494520
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spendenprojekt

Suche

Newsletter

rundbrief
Jetzt für unseren kostenlosen Newsletter anmelden